Weißer Tee aus Fuding, in Plättchen gepresst

12,50 

25,00  / 100 g

Weißer Tee aus Fuding, gepresst Plättchen/5 X 2 Stück
Kurzbeschreibung: blumig, fruchtig, süß
Herkunft: ökologischer Teegarten Zishan
Erntedatum: April 2016
Zubereitungempfehlung: 5g (⩠1 Plättchen)/100ml/90°C/30s. Dieser Tee kann sehr viele Male aufgebrüht werden, die Ziehzeit dabei um jeweils 20 s verlängern.

2 vorrätig

Fuding liegt im Nordosten der Provinz Fujian, an der Grenze zur Provinz Zhejiang, und gilt als Geburtsort des weißen Tees.
Der alte Teegarten von Teebäuerin Wu liegt abgelegen in der dünn besiedelten Bergregion hinter dem Dorf Zishan, auf etwa 1000m Höhe. Das Gebiet ist berühmt für seine fruchtbare rote Erde, in der die hervorragenden weißen Tees gedeihen. Das Klima hier ist das ganze Jahr hindurch mild und regenreich. Im Schatten des Berges Taimu staut sich der Nebel in den Teefeldern. Das ostchinesische Meer ist nicht weit. Die Teebauern rühmen ihre Anbauregion: „Hier gibt es Wasserfälle, Berge und das Meer“. Zwischen den mannshohen Teesträuchern wächst die Goji Beere (Lycium cinense), die Luft duftet nach Orchideen. 72 Stunden welken die Teeblätter in der Sonne. Die junge Teebäuerin Wu führt ihren Teegarten auf biologisch-ökologische Anbauweise. Zusammen mit 2 Brüdern und ihrer Mutter, der schnellsten und besten Teepflückerin, bewirtschaftet sie knapp 600mu, das entspricht 40 Hektar.
Die Teeplättchen hat Teebäuerin Wu im Sommer 2019 pressen lassen, die Teeblätter aber stammen von 2016. Sie sagt, ihr weißer Tee wird mit dem Alter immer besser! Jedes Plättchen ist in ein einzelnes Beutelchen verpackt und kann so viele Jahre aufbewahrt werden. Jeweils 10 gepresste Plättchen.

Produkt enthält: 50 g

Artikelnummer: 451926 Kategorie:
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.